25. Juni 2013

Okazaki nach Mainz!

Der japanische Nationalspieler Shinji Okazaki wechselt vom VfB Stuttgart zum Bundesliga-Konkurrenten FSV Mainz 05.
Dort erhält er einen Vertrag bis 2016, teilte der FSV am Dienstag mit. Über die genaue Ablösesumme vereinbarten
beide Clubs Stillschweigen. Der VfB dürfte etwa 1,5 Millionen Euro für den 27 Jahre alten Offensiv-Spieler bekommen.
In 63 Bundesliga-Spielen erzielte Okazaki zehn Tore für Stuttgart.

Schürrle bei Chelsea!

André Schürrle von Bayer 04 Leverkusen hat am Dienstag einen Fünfjahres-Vertrag beim FC Chelsea unterschrieben.
Das teilte der amtierende Europa-League-Sieger aus England mit. Damit ist der Transfer des 22-jährigen Angreifers
auf die Insel endgültig perfekt.
„Ich bin jetzt sehr glücklich. Es ist eine Ehre für mich, für diesen Verein und für die großartigen Fans zu spielen.
Ich freue mich auf die neue Aufgabe“, so Schürrle. Der deutsche Nationalspieler, dessen Marktwert auf 25 Millionen
Euro taxiert wird, erhält beim FC Chelsea die Rückennummer 14.

Duisburg in Liga 3!

Der Traditionsverein MSV Duisburg kann nach eigenen Angaben den Neustart in der 3.Liga planen. «Alle Gläubiger
und Schuldner der MSV Duisburg GmbH & Co. KGaA haben einen Teilverzicht ihrer Forderungen zugunsten des MSV angekündigt», teilte der Club mit. Damit hoffen die Meidericher auf die Lizenzerteilung durch den Deutschen
Fußball-Bund (DFB). Eine Entscheidung soll spätestens am 5. Juli gefällt werden.