Bayern hauen Stuttgart raus!

Der FC Bayern München hat im Dfb Pokal den Vfb aus Stuttgart mit 2:0(0:0) rausgehauen und ist somit ins Halbfinale
des Deutschen Pokals eingezogen. Die Münchener trafen in der Mercedes-Benz-Arena auf sehr schwache Schwaben,
die zurfolge des Ausscheidens ihre Internationalen Träume woll begraben müssen. Für die Münchener trafen in
der 30. Minute Franck Ribery und in der 46. Minute Mario Gomez. Die Münchener treffen in der Halbfinalpartie auf
Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.