Bayern konnte nicht überzeugen!

Der FC Bayern München ist im Champions-League Viertelfinale mit etwas Glück eingezogen. Die Bayern hatten keine
Probleme die Baseler aus der Könnigsklasse zu schießen. Die Tore erzielten Mario Gomez viermal zweimal Arjenn
Robben und einmal Thomas Müller. Die Bayern hatten gegen den FC Basel ja auch was gutzumachen nach dem desaströsen
1:0 in Basel. Doch trotzdem stehen die Chancen auf den Meistertitel in der Königsklasse gering, da man auf einen
Gegner wie Real Madrid höchstwahrscheinlich treffen könnte. Überragender Spieler war Luiz Gustavo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.