Dortmund nicht zu stoppen!

Die Dortmunder Titelverteidigung nimmt immer mehr Konturren an, nach einem sehr starken Auftritt der
Borussen gegen die Hannoveraner. Die Dortmunder gewannen gegen Hannover 96 mit 3:1(1:0). Für die
Dortmunder trafen zweimal Robert Lewandowski (27./54. Minute) und Ivan Perisic (92.Minute). Didier
Ya Konan verkürzte zwischenzeitlich zum 2:1 in der 60. Minute. Die Dortmunder haben nun 4 Punkte
Vorsprung auf den 2.Platzierten den FC Bayern München.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.