FC Bayern München ist Herbstmeister!

Der FC Bayern München kommt im Bundesliga-Spiel vom Freitag trotz einer Stunde in Unterzahl zu einem 3:0-Heimsieg
über ein erschreckend schwaches Köln. Die Münchner sind damit „Herbstmeister“. Selbst der frühe Platzverweis gegen Franck Ribéry (33./Unsportlichkeit) beim Stande von 0:0 änderte nichts am Einbahn-Fussball des Bundesliga-Leaders,
der in den Achtelfinals der Champions League auf den FC Basel trifft. Für die Bayern trafen der deutsche Stürmer
Mario Gomez mit seinem bereits 16. Bundesliga-Saisontor, David Alaba sowie Toni Kroos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.