Frankfurt steigt auf!

Die Eintracht Frankfurt hat den Sprung ins Fussballoberhaus durch ein überragendes 0:3(0:1)
beim Tabellenletzten Alemania Aachen, zurück geschafft.
Die Frankfurter waren durch den wiedererstarkten Mo Idrissou in der 45. Minute in Führung gegangen.
Direkt nach der Halbzeit traf der Kameruner zum 2:0 für die Hessen. Seyi Olajengbesi machte mit seinem
Eigentor in der 72.Minute alles klar.
Die Frankfurter haben somit den direkten Wiederaufstieg in die 1.Fussballbundesliga geschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.