Freiburg trennt sich von Trainer Marcus Sorg!

Der SC Freiburg hat sich von Trainer Marcus Sorg getrennt. ‚Der SC wolle dadurch ein Zeichen setzen‘ sagte Dirk Duffner. Zuvor hat man 6 Spieler für eine längere Zeit suspendiert. Für Dirk Duffner war es das erste Mal dass man einen Trainer feuern musste. Marcus Sorg war erst zu Saisonbeginn Trainer geworden für den abgewanderten Robin Dutt den es nach Leverkusen zog. Neuer Trainer wird vorübergehend sein Assistent Christina Streich. Mit 13 Punkten aus 17 Spielen belegen die Breisgauer den letzten Tabellenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.