Gladbach unterliegt Hoffenheim!

Die Borussia Mönchengladbach hat eine weitere bittere Niederlage hinnehmen müssen, nach dem bitteren Pokalaus
gegen den FC Bayern München. Doch am Anfang sah es für die Gladbacher gar nicht so schlecht aus, nachdem Marco
Reus sie kurz vor der Pause in Führung geschossen hatte. Die Hoffenheimer gliechen in der 77.Minute aus durch
Roberto Firmino und in der 79.Minute schoss Boris Vukcevic die Schwaben in Front. Marc ter Stegen sah bei dem
zweiten Tor nicht gerade gut aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.