Pokal: BVB in Elfer-Krimi weiter – Robben rettet FCB!

Dank Arjen Robben (Foto) hat Bayern München die Pflichtaufgabe beim VfL Bochum mit 2:1 (0:1) in letzter Minute gemeistert. Und auch Borussia Dortmund kämpfte sich mit einem vorweihnachtlichen Kraftakt ins Viertelfinale des DFB-Pokals. Die Notelf des deutschen Fußball- Meisters besiegte am Dienstag in Unterzahl den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf mit 5:4 im Elfmeterschießen. Die SpVgg Greuther Fürth gewann ihr Duell mit dem höherklassigen 1. FC
Nürnberg und zog durch den 1:0 (1:0)-Erfolg zum dritten Mal seit 2004 in die Runde der besten Acht ein. Das einzige Bundesliga-Duell am Dienstagabend entschied 1899 Hoffenheim mit 2:1 (1:1) gegen den FC Augsburg für sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.