Rangers gehen in die Insolvenz!

Jetzt ist es Offiziel: Die Glasgow Rangers haben Konkurs wegen nicht mehr zahlbarer Steuerrückzahlungen
angemeldet. Die Rangers die 1873 gegründet wurden, sind mit 54 Landesmeistertiteln Weltrekordhalter in
Meistertiteln. Die Rangers brachten Stars wie Paul Gascoigne und Brian Laudrup hervor. Trainer Dick
Advocaat hat bei seiner Amtszeit rund 90 Millionen Pfund rausgeschmissen. Für solche Aktionen bekommen
die Rangers nun die Quittung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.