SV Sandhausen vorzeitig Herbstmeister!

Der SV Sandhausen hat sich am Samstag am 18. Spieltag in der 3. Fußball-Liga vorzeitig die Herbstmeisterschaft gesichert. Dabei profitierte die Mannschaft von Trainer Gerd Dais (Foto) von dem torlosen Unentschieden von
Verfolger SSV Jahn Regensburg gegen Rot-Weiß Oberhausen. Am Freitag hatte Sandhausen selbst gegen den VfL
Osnabrück nur torlos gespielt. Mit fünf Punkten vor Regensburg ist Sandhausen am nächsten Spieltag nicht mehr
von der Spitze zu verdrängen.

von der Spitze zu verdrängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.