Breno in Haft!

Breno der Innenverteidiger des FC Bayern München muss für 3 Jahre und für 9 Monate in Haft.
Breno wurde schuldig gesprochen seine Grünwald-Villa im Münchener Stadtteil Giesing abgebrannt
zu haben.
Alkohol und Depressionen haben das ehemalige Talent dazu gebracht sein Haus abzufackeln.
Breno kam zu 28 Spielen in der Bundesliga für den FC Bayern München und dem 1.FC Nürnberg.
Der Brasilianer kam im Jahr 2008 vom FC Sao Paulo für ungefähr 12 Millionen zu den Bayern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.