Dortmund verschenkt Sieg!

Mit dem zweiten Sieg im zweiten Champions-League-Spiel (4:1 in Amsterdam) setzt sich Real Madrid an die Spitze der Hammergruppe D. Dortmund kassiert bei Manchester City in den Schlussminuten das 1:1.
Die Dortmunder standen beim englischen Meister Manchester City kurz vor dem Sieg. Marco Reus hatte in der 61. Minute
das 1:0 für den deutschen Titelhalter erzielt. Doch der BVB verpasste es trotz zahlreicher Chancen, den Sack
zuzumachen. Der eingewechselte Mario Balotelli rettete in der 90. Minute mit einem verwerteten Handspenalty
den Citizens den ersten Punkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.