Jarchow will den HSV punktuell verstärken!

Nach Trainer Thorsten Fink hat auch Clubchef Carl-Edgar Jarchow einen personellen Schnitt beim Fußball-
Bundesligisten Hamburger SV in Aussicht gestellt. «Teilweise gab es Mentalitäts- und Qualitätsprobleme
in der Mannschaft. Wir werden den Kader ausdünnen, punktuell verstärken», sagte der Vorstandschef des
Traditionsvereins der «Bild»-Zeitung. Fink hatte nach dem 1:1 gegen den VfL Wolfsburg Konsequenzen aus
dem sportlichen Abschneiden gefordert: «Wir brauchen Spieler, die mitziehen und Gras fressen für den Club.»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.