Schwaches Spiel der Nationalelf!

Spielkontrolle statt Ballzauber: Mit viel Disziplin und dosierter Offensive hat die Fußball-Nationalmannschaft
ihr turbulentes EM-Jahr mit einer soliden Nullnummer in den Niederlanden beendet. Ohne acht Stammkräfte hatte Bundestrainer Joachim Löw seiner jungen Reservisten-Auswahl am Mittwochabend in Amsterdam taktische Kontrolle als oberstes Gebot verordnet. Lohn war das 0:0, das nach dem Schweden-Schock die Defensiv-Diskussion nicht über den Jahreswechsel am Kochen hält.
Für Deutschland geht es jetzt erstmal in die Winterpause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.