Stöger zum FC?

Der 1. FC Köln hat seinen Wunschtrainer für die nächste Saison in der 2. Fußball-Bundesliga noch nicht verpflichten können. Beim Tauziehen um Chefcoach Peter Stöger vom österreichischen Meister Austria Wien musste eine Kölner
Delegation um FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle am Samstag nach Angaben der Nachrichtenagentur APA
unverrichteter Dinge aus Wien abreisen. Stöger hatte in den vergangenen Tagen erklärt, dass er gerne nach Köln
kommen wolle, der Wiener Club möchte seinen bis 2014 unter Vertrag stehenden Trainer aber nicht ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.