Tasci will in Stuttgart bleiben: „Voll zufrieden beim VfB“

Der zuletzt bei Spitzenclubs wie dem AC Mailand oder dem FC Barcelona gehandelte Serdar Tasci hat ein
klares Bekenntnis zu seinem Verein VfB Stuttgart abgegeben. «Es gibt derzeit von meiner Seite überhaupt
keinen Gedanken, den VfB zu verlassen», sagte der Kapitän des Fußball-Bundesligisten in einem «Kicker»-I
nterview. „Ich bin voll zufrieden beim VfB. Ich habe einen Vertrag bis 2014 und fühle mich wohl hier.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.