Spanien trumpft auf und schickt Irland mit 4:0 auf die Heimreise!

Angeführt von Doppel-Torschütze Fernando Torres (Foto) hat
Titelverteidiger Spanien mit einem 4:0 (1:0)-Kantersieg gegen Irland
groß aufgetrumpft und das vorzeitige EM-Aus der Insel-Kicker
besiegelt. Bei der zauberhaften Vorstellung des Welt- und
Europameisters glänzte der umstrittene Angreifer vom
Champions-League-Gewinner FC Chelsea am Donnerstag als eiskalter
Vollstrecker und krönte mit seinen Toren in der 4. und 70. Minute die
Gala des EM-Favoriten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.